Start > Lexikon > Erschließung

Erschließung

Gesamtheit der Maßnahmen, um ein Grundstück baureif zu machen. Dies sind unter anderem der Anschluss des Grundstücks an die Wasser- und Abwasserversorgung sowie die Anbindung   an das Gas-, Strom- und Telefonnetz. Für die Anbindung an die Infrastruktur ist in der Regel die Gemeinde verantwortlich, der Grundstückseigentümer wird jedoch an den Kosten beteiligt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!