Start > Lexikon > Rangrücktritt

Rangrücktritt

Durch notariell beglaubigte Erklärung kann ein im Grundbuch eingetragener Gläubiger seine bisherige Rangstelle zugunsten eines anderen, bisher nachrangigen Gläubigers verändern.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!